FANDOM


Nx6fqt

Beate und ihr Sohn Alexander

Beate Zeiss († 17.02.2010) ist die Mutter von Alexander Zeiss und die ehemalige Geliebte von Robert Broda . Sie bezeichnet Robert als ihre große Liebe.

Vorgeschichte Bearbeiten

Nachdem Beate ihrem Sohn von Roberts Tod erzählt hat reagiert der wütend, da sie ihm seinen Vater verheimlicht hat und er jetzt, da dieser tot ist ihn nicht mehr kennenlernen kann. Alexander reist nach Berlin um etwas über seine Familie zu erfahren und bleibt schließlich auf Jonas Bitte und um einen Neuanfang zu wagen dort.

Versöhnung mit Alexander und der KrebstodBearbeiten

Beate kommt am 8.2.2010 ( Folge 368 ) nach Berlin zurück um ihre letzte Woche mit ihrem Sohn zu verbringen. Sie verschweigt ihm, dass sie krebskrank ist und der Kontakt zwischen Alexander und ihr ist angespannt. Beate bricht auf der Hot Spot-Verleihung, nach einer berührenden Rede Alexanders über seinen Vater, zusammen. Beate wird ins Krankenhaus gebracht, wohin Alex und dessen damalige Freundin Annett sie begleiten. Mia und Lars finden auf der Hot Spot-Verleihung jedoch Beates Tasche mit einem Arztbrief, die Mia ins Krankenhaus bringt. Durch den Brief erfährt Alexander, dass seine Mutter einen inoperablen Gehirntumor hat und in wenigen Tagen sterben wird. Alexander verkauft schließlich seine Anteile von Oktopus an David Darcy, um mit dem Geld das Hausboot zu kaufen auf dem Robert und Beate viel schöne Nächte gemeinsam verbracht haben. Doch aufgrund Beates Gesundheitszustand darf sie das Krankenhaus nicht verlassen. So entführt Alex sie mit Mia aus dem Krankenhaus. Sie verbringt ihre letzten Stunden auf dem Hausboot und nicht wie sie es auf keinen Fall wollte im Krankenhaus. Sie stirbt glücklich und in der Hoffnung, dass ihr Sohn nicht mit Annett sondern mit Mia zusammenkommt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki