FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Anna und die Liebe Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Jacob Weigert


Jacob Weigert (*20. August 1981) ist ein deutscher Film- und Theaterschauspieler und Synchronspecher.

LebenBearbeiten

Jacob Weigert begann 2002 mit dem Schauspielstudium in Hamburg, das er 2005 mit einer ZBF-Prüfung erfolgreich abschloss. Seitdem spielte er in zahlreichen Film-Produktionen wie auch in Theater-Aufführungen mit. Im März 2005 stand er in der Verfilmung der Sturmflut 1062 als Die Nacht der großen Flut neben Christiane Paul und Ulrich Tukur vor der Kamera. Im März 2006 spielte er die Rolle des Tizian neben Nadine Nollau im Zwei-Personen-Stück Z von Nino Haratischwili. Im November 2006 folgte das erste Engagement im Deutschen Schauspielhaus im Stück Tintenherz als Farid. Erste Sprechrollen im Synchron-, Werbe- und Dokumentationsbereich und Off-Sprecher für die Dokumentation Germaine Tillion – Eine Zeugin des Jahrhunderts über die Überlebenden des KZ Ravensbrück schlossen sich seit März 2007 an.

Erste Theaterstücke waren: Die Perser (Aischylos), Das Restpaar (Theresia Walser), Raststätte (Elfriede Jelinek), Romeo und Julia (William Shakespeare), Drei Schwestern (Anton Tschechow), Switched Off (Michael Müller), Radical Romance (Eva Maria Stüting), Die Übersetzung des Herzens (Michael Müller), Woyzeck (Georg Büchner), Agonie (Nino Haratischwili), Hallo Nazi (Monoblock), Hamlet – leicht gekürzt (Long, Singer, Winfield). 2008 folgte das Debüt in den Hamburger Kammerspielen im Stück Zeitfenster von David Hare, unter der Regie von Ulrike Maack.

Zudem wirkte er in der EUROPA-Hörspielreihe TKKG in drei Folgen mit, die 2008 und 2010 erschienen. 2010 erschienen im Jumbo Verlag die ersten beiden Hörbücher, an denen er mitwirkte: Nathan und seine Kinder von Mirjam Pressler in der Rolle des Abu Hassan und in Wildnis von Roddy Doyle als Erzähler aus der Perspektive der Jungen.

Von Mai bis Oktober 2010 spielte er in der Telenovela Anna und die Liebe die Rolle des Enrique Vegaz. Von Frühjahr 2011 bis April 2012 war er in derselben Rolle wieder dabei, wobei er diesmal die männliche Hauptrolle übernahm.[1] Auch in der vierten Staffel der Telenovela ist er im Hauptcast dabei. Beim German Soap Award, einer Galaveranstaltung, wurde er als Sexiest Man ausgezeichnet.

PrivatlebenBearbeiten

Im August 2011 kursierte das Gerücht er, Jacob Weigert, und seine Serien-Kollegin Maja Maneiro seien ein Paar. Erst Anfang 2012 wurde bestätigt, dass sie beiden liiert sind. Auch in ihren Rollen als Enrique Vegaz und Paloma  Greco sind die beiden verheiratet und haben ein gemeinsames Kind.

Rolle in Anna und die LiebeBearbeiten

Enrique Vegaz taucht als Erstes Mitte der 2. Staffel auf, in welcher Mia Maschke (gespielt von Josephine Schmidt), die Hauptrolle spielt. Die beiden kennen sich seit ihrer Kindheit. Da Enrique jedoch seinen Namen geändert hat und Mia ihn nur unter dem Namen Toni kennt, weiß sie nicht, wen sie vor sich hat. Nach anfänglichen Konflikten offenbart sich Enrique als Toni und die beiden verlieben sich. Schließlich folgt eine Verlobung. Die Hochzeit wird als Rundflug durch quer Europa geplant. Direkt nach dem Abheben springt Mia jedoch mit Hilfe eines Fallschirms ihrer wahren großen Liebe Alexander in die Arme. Der enttäuschte Enrique verschwindet für einige Monate vor der Bildfläche. In der dritten Staffel, in welcher Anna (gespielt von Jeanette Biedermann) erneut die Hauptrolle übernimmt, da ihr Mann Jonas verstorben ist, verliebt sich Enrique in Anna. Da Anna zuerst noch in Tom verliebt ist, bemerkt sie Enriques Interesse nicht. Nachdem sie glaubt Tom endgültig verloren zu haben, nimmt sie Enrique wahr. Die beiden verlieben und verloben sich. Doch auch diesmal wird Enrique seine Angebete durch einen Konkurrenten entrissen. Anna und Tom heiraten und ziehen nach Spanien. Im Verlauf der 4. Staffel kommen sich Paloma und Enrique näher. Im Vollrausch heiraten die beiden, lassen ihre Ehe jedoch wieder annullieren. Die Angst vor einer Schwangerschaft und andere Konflikte untereinander bringen die beiden jedoch näher. Schlussendlich heiraten die beiden und bekommen ein gemeinsames Kind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki