FANDOM


Jonas Broda
8133C7289D12C1ACCB3EFF17FF64.jpg

Jonas Broda ( *05.03.1979 in Berlin † 12.11.2010 Berlin) war der Ehemann von Anna Broda und Ex-Ehemann von Katja. Er ist der Sohn von Robert und Natascha Broda. Außerdem hat er einen älteren Bruder, Gerrit Broda und einen Halbbruder, Alexander Zeiss.

1. StaffelBearbeiten

Jonas Broda hat sich einige Jahre von seiner Familie zurückgezogen und als Jachtverkäufer in Los Angeles, USA gelebt. Im Sommer 2008 kommt er auf die Bitte seines Vaters zurück. Dort nimmt er die Arbeit als Juniorchef von Broda & Broda an. Nach seiner Rückkehr hat er eine Affäre mit seiner Texterin Katja.Aus der schließlich mehr wird. Zunächst läuft die Arbeit bei Broda & Broda an der Seite seines Vaters gut. Und auch mit der schönen Frau an seiner Seite ist er sehr zufrieden. Schließlich heiraten Katja und Jonas mehr oder weniger freiwillig in Las Vegas. Jonas Leben ändert sich stark als sein Vater tötlich verunglückt. In dieser Zeit ist Katjas Schwester Anna für ihn da. Als Katja und Jonas im Sommer kirchlich heiraten wollten , betrügt er sie in der Nacht vor der Hochzeit mit Anna . Danach bläst er die Hochzeit ab weil er merkt, dass er Anna mehr liebt als Katja. Diese weiß zunächst nichts von dem Seitensprung und glaubt durch eine vorgetäuschte Schwangerschaft die Bezihung zu Jonas retten zu können. Schließlich erfährt Katja von der Liebesnacht zwischen Jonas und Anna. Aus Rache, Wut und Verzweiflung betrügt Katja ihn mit seinem Bruder Gerrit Broda und wird nun wirklich schwanger, allerdings nicht von Jonas sondern von Gerrit. Jonas sorgt sich zunächst sehr um die schwangere Katja und "sein Kind" aber als er wieder an seine Gefühle für Anna erinnert wird trennt er sich von Katja weil er das ständige geheuchelte Glück nicht mehr aushält. Als er schließlich erfährt dass Katjas Kind gar nicht von ihm ist, bricht für ihn eine Welt zusammen. Er erkennt nun endlich Katjas wahres intrigantes Wesen. Anna steht ihm auch nun wieder zur Seite, wen auch nur als gute Freundin, weil sie mit seinem Halbbruder Alexander liiert ist. Als er merkt, dass er keine Chancen mehr bei Anna hat will er zurück nach Amerika. Doch Anna hat sich aufgrund ihrer Liebe zu Jonas inzwischen von Alexander getrennt. Am Flughafen werden die beiden ein Paar. Circa zwei Wochen später am 12.11.2009 heirateten die Beiden. Anfang 2010 wanderten sie dann nach Los Angeles, USA aus um ihre eigene Werbeagentur Pineapple Love zu gründen.

3. StaffelBearbeiten

Jonas kehrt mit seiner Ehefrau Anna aus L.A. zurück, weil sie mit ihrem Modelabel "Zauberhaft", welches sie dort gründeten, auch in Berlin Bekanntheit erlangen wollen. 

Sie stehen in großer Konkurrenz mit dem Label "Lanford Luxury", mit denen "Broda & Broda" jahrelang gute Arbeit leistete. Der Juniorchef Tom Lanford versucht mit seiner Designerin Carla Rhonstedt alles, um das Label von Anna und Jonas auszuschalten und zu ruinieren. 

Anna und Jonas dürfen schließlich mit an den Fashion Days teilnehmen und erhalten sogar die Eröffnungsshow. Außerdem haben sie den Großkunden "20 Shirt" an der Angel, der mit sich ringt, die Kollektion zu kaufen. 

Am Tag der Fashion Days dann der Schock: 

Jonas fährt zum Hafen, wo der Container mit den Zauberhaftklamotten aus L.A. angekommen sein soll. Dort angekommen, bemerkt er, dass ein paar Männer gerade dabei sind, diesen Container auszuräumen. 

Er stellt die Männer zur Rede und möchte sie aufhalten, jedoch wird er zusammengeschlagen. Als er wieder zu sich kommt, fahren die Diebe gerade weg. Jonas möchte hinterher, wird dabei jedoch von einem Auto überfahren, was er nicht überlebt. 

Anna wartet sehnsüchtig zu Hause auf ihrem Mann und macht sich große Sorgen..

TodBearbeiten

Jonas soll für eine Modenschau von Zauberhaft Kleider aus LA vom Ost-Hafen abholen. Dort sieht er, wie einige Diebe die Container klauen. Er steigt aus und wird bewusstlos geschlagen. Als er wieder aufwacht sieht er, dass die Diebe gerade fliehen wollen und versucht sie aufzuhallten. Dabei wird er von einem Auto überfahren und stirbt.

GeistBearbeiten

Ab jetzt ist er ein Geist und für Menschen unsichtbar. Er trifft Heinrich, ebenfalls ein Geist, und erfährt etwas sehr Wichtiges. Er ist in einer Zwischenwelt gefangen. Auf seiner Beerdigung soll er von einem Taxi ins Jenseits gebracht werden, doch er hört, wie Anna ihn ruft und dreht sich um. Das Taxi verschwindet ohne ihn. Es gibt jedoch eine weitere Möglichkeit um ins Jenseits zu gelangen. Er muss eine neue Liebe für Anna finden, die Beiden zusammenbringen und Anna loslassen und das in 30 Tagen. Zuerst hat er keine Ahnung, wie er es schaffen kann zu Anna zu sprechen. Heinrich erklärt ihm, dass es einen Menschen gibt, der Jonas sehen und mit ihm reden kann. Er muss diese Medium nur finden.

Durch Zufall trifft er Paule, die ihn um Geld bittet. Nachdem er ihr alles erklärt hat, versucht sie ihm zu helfen. Sie redet also für ihn mit Anna. Natürlich glaubt Anna ihr zuerst nicht, und auch Paloma und Steve zweifeln, doch dank Jonas können sie überzeugt werden, und Anna versucht, wie Jonas es will, mit Steve glücklich zu sein. Dann folgt Jonas einem der Diebe und belauscht ein Telefonat mit dem Auftraggeber. Sie wollen sich bei der Red-Nights Premiere im Osthafen treffen. Aus den Worten der Diebe schließt Jonas etwas erschreckendes: Sein Mörder ist Steve!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki